Startseite arrow News arrow Senioren Hallenturnier
Senioren Hallenturnier

SV Bruchenbrücken gewinnt das Hallenfußball-Turnier

des SV 1920 Echzell

 

 In einem spannenden Finale setze sich die Truppe von Stefan Schneider gegen dessen Ex-Verein den TSV Dorn-Assenheim mit 2:1 durch. 

Im kleinen Finale besiegte der SV Echzell in einem Neunmeter-Krimi mit insgesamt sieben verschossenen Versuchen den SV Schwalheim mit 3:2, in der regulären Spielzeit hatten die Torhüter Dominik Roos und Dennis Harsch mit guten Paraden ihren Kasten sauber gehalten. 

                                                    1. SV Bruchenbrücken

                                                    2. TSV Dorn-Assenheim

                                                    3. SV Echzell 

                                                    4. SV Schwalheim

 

Nach der Vorrunde aus dem Turnier ausgeschieden waren der KSV Bingenheim, der SV Reichelsheim, der SKV Beienheim, der SV Ockstadt, die TSG Ober-Wöllstadt und die TSG Wölfersheim. 

Uwe Völbel und Thomas Schubert fungierten an diesem Tage als Turnierleitung.

 

Auch der erste Vorrunden-Tag des Sparkassencups wurde einen Tag zuvor in der Echzeller Sporthalle durchgeführt, die Turnierleitung übernahmen am Freitag Abend Nadine Stoll und Uwe Völbel. Am kommenden Freitag geht es mit dem zweiten Vorrunden Tag in der Halle weiter...........